Welcher Kurs soll’s denn sein?

E-Mail-Kurs oder Selbstlernkurs?

Wie hätten Sie’s denn gern? Diese beiden Varianten sind für all jene gedacht, deren Zeit knapp bemessen ist und die im (geführten) Selbststudium genauso viel erreichen können. Doch worin besteht der Unterschied?

Sie können individuell und intensiv mit mir zusammenarbeiten (E-Mail-Kurs) oder allein arbeiten (Selbstlernkurs).

Beiden Varianten ist gemeinsam:

  • Sie erhalten immer komprimiertes und geballtes Experten-Wissen.
  • Die Unterlagen bekommen Sie in Form von pdf-Dateien*, die Sie in aller Ruhe zu Hause durcharbeiten können.
  • Sie erhalten praxisorientierte und bewährte Methoden, Strategien, Techniken, Tipps und Tricks zu den Themen Erfolg, Zeitmanagement, Zielsetzung, Marketing und Motivation mit zahlreichen Übungen.
  • Alles zusammen leicht verständlich und mit einer Prise Humor versehen.

1. Der E-Mail-Kurs ist ein betreuter Einzelkurs

Hier dreht sich alles nur um Sie, denn Sie sind die Hauptperson. Und Sie haben Ihren Experten ganz für sich allein – ein optimales 1:1 Training und Coaching.

Der E-Mail-Kurs ist flexibel

Sie wählen den Start Ihres Kurses selbst aus (in Absprache mit mir). Wenn Sie jetzt schon wissen, wann Sie zu einem späteren Zeitpunkt etwas „Luft“ haben, buchen Sie ihn einfach für diesen Zeitraum. Kann es sofort losgehen, dann zögern Sie nicht länger. Auch die Kursdauer können Sie beeinflussen und an Ihre Lerngeschwindigkeit anpassen. Wenn Sie mehr Zeit benötigen, dehnen wir den Kurs aus, sind Sie schneller, verkürzen wir ihn. Trotzdem haben Sie 14 Tage nach dem Kurs noch Gelegenheit, Ihre Fragen loszuwerden.

Der E-Mail-Kurs ist individuell

Sie werden von mir persönlich betreut und erhalten detaillierte Antworten auf Ihre Fragen und Probleme und Reaktionen auf Ihre durchgeführten Übungen. Das ist insbesondere für diejenigen interessant, die hier und da sehr persönliche Themen haben, die nicht unbedingt für andere Ohren bestimmt sind. Dann ist ein persönlicher, direkter und schneller Kontakt sehr hilfreich.

Der E-Mail-Kurs ist unkompliziert

Die einzelnen Lektionen erhalten Sie von mir per pdf-Datei*, Ihre Übungsergebnisse, Fragen und meine Reaktionen darauf tauschen wir per E-Mail aus. Meine Antworten auf Ihre Aufgaben erhalten Sie an Werktagen innerhalb von 24 Stunden. Aber ich gestehe offen, dass ich auch schon am Wochenende auf brennende Fragen geantwortet habe (das soll aber die Ausnahme bleiben. 🙂

Der E-Mail-Kurs kann jederzeit beginnen

Stimmen Sie den von Ihnen gewünschten Starttermin einfach mit mir ab, und schon kann es losgehen. Nach der Buchung des Kurses erhalten Sie von mir eine Bestätigung mit der Rechnung. Sobald die Kursgebühr auf meinem Konto eingegangen ist, geht es los.

Der E-Mail-Kurs kann auch storniert werden

Eine Stornierung ist bis zur Überweisung des Betrages jederzeit kostenlos möglich – eine E-Mail reicht.

Wann sollten Sie diesen Kurs buchen?

Wenn Sie …

  • aufgrund Ihrer persönlichen Situation den Starttermin frei wählen möchten (Flexibilität).
  • Wert auf eine enge persönliche Betreuung legen.
  • durch die intensive Zusammenarbeit schneller lernen wollen.
  • zu jedem Übungsergebnis ein detailliertes Feedback mit vielen Tipps und Anregungen bekommen möchten.

Hier geht’s zu den Kursen.


2. Der Selbstlernkurs ist ein preiswerter Einstiegskurs

Sie bearbeiten den Kurs im Alleingang und im Selbststudium. Sie benötigen keine Unterstützung. Auch hier erhalten Sie die Lernunterlagen wieder als pdf-Dateien, die Sie in aller Ruhe durcharbeiten können.
Da ein Betreuung entfällt, ist dieser Kurs ideal, um zu einem günstigen Preis in die Materie einzusteigen. Sie laden sich den Kurs sofort herunter und können starten.

Wann sollten Sie diesen Kurs buchen?

Wenn Sie …

  • gewohnt sind, selbstständig zu arbeiten und zu lernen.
  • ohne eine enge persönliche Betreuung auskommen.
  • in Ihrem eigenen Tempo lernen möchten.
  • kein Feedback von anderen brauchen.

Hier geht’s zu den Kursen.

Welchen Nutzen haben Sie von den Kursen?

  • Sie haben eine sehr effektive Form der Weiterbildung gewählt. Sie eignen sich schnell und unkompliziert Wissen an und erlernen oder festigen bestimmte Fähigkeiten.
  • Sie bekommen geballtes Praxiswissen, das Sie zu jeder Zeit und an jedem Ort genießen können – sogar im Urlaub oder auf der Dienstreise.
  • Sie sparen Zeit und Geld: Anreise und Übernachtung entfallen. Das ist Ihr Kostenvorteil. Aber auch wir sparen Kosten und geben diesen Vorteil an Sie weiter.
  • Sie arbeiten bei freier Zeiteinteilung und nach Ihrem Zeitplan bequem von zu Hause.
  • Ihr Zeitaufwand ist überschaubar: Sie investieren rund eine Stunde pro Tag, je nach Intensität, die Sie hineinlegen. Damit können auch Teilnehmer, die meinen, für so etwas eigentlich gar keine Zeit zu haben, solch einen Kurs absolvieren. Wobei ich in diesem Falle natürlich zuerst den Kurs „Prioritäten setzen – Zeitmanagement für Unternehmer!” empfehle! :-))
  • Sie lernen effizient, denn Sie müssen nicht auf die Lerngeschwindigkeit anderer Rücksicht nehmen. Sie können sich ganz auf das konzentrieren, was für Sie wirklich wichtig ist. Sollten Sie sich bei einem Thema schon auskennen, können Sie dieses einfach überspringen, ohne auf die anderen warten zu müssen.
  • Sie können Fragen stellen, die Ihnen vor anderen möglicherweise unangenehm sind, einen Einwand vorzubringen oder Ihre Meinung sagen. Ohne sich zurückzuhalten. Sie fragen und schreiben einfach frei von der Leber weg – keiner zensiert, keiner lacht, keiner verdreht die Augen. Sie dürfen ganz Sie selbst sein.
  • Die Kurse sind einfach in der Handhabung. Sie benötigen lediglich einen Computer/Laptop und einen Internetzugang.
  • Durch die leicht verständlichen und praxisorientierten Unterlagen haben Sie einen schnellen Lernerfolg und können sofort daran gehen, Ihr neues Wissen anzuwenden und auf Ihre Belange zu übertragen.
  • Sie bekommen viele Tipps, Methoden und Strategien an die Hand, die Sie weiterbringen. Kein Fachchinesisch, sondern nachvollziehbare Fakten auf den Punkt gebracht.

Sie haben noch Fragen? Schauen Sie doch mal hier bei den FAQ’s nach, den häufig gestellten Fragen.
Oder melden Sie sich direkt bei mir. Ich helfe Ihnen gern.

*pdf-Dateien: lesbar mit dem Adobe Acrobat Reader, den Sie hier herunterladen können (falls er nicht schon auf Ihrem Rechner vorinstalliert ist).