Der Nutzen von Biofeedbacktraining

Biofeedbacktraining bringt Sie voran

Sie können durch das Biofeedbacktraining Ihre mentalen, emotionalen und körperlichen Fähigkeiten (weiter-) entwickeln und lernen, optimal einzusetzen. Durch leicht erlernbare, sofort umsetzbare und praxiserprobte mentale Techniken haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ziele leichter und schneller zu erreichen. Dazu brauchen Sie noch nicht einmal Ihre täglichen Gewohnheiten großartig zu verändern. Eines müssen Sie allerdings haben: Den WILLEN zum WOLLEN.
Und was vielleicht noch wichtiger ist, Sie lernen im Verlauf des Trainings Selbstverantwortung für Ihre Leistung zu übernehmen. Das hat einen enormen positiven Effekt.

Seminar,Persönlichkeitsseminare,Persönlichkeitsentwicklung,Berlin,Training,Weiterbildung,Coaching,Zeitmanagement,Zielsetzung,Motivation,Marketing,Mentaltraining,ErfolgstrainingBeispiel gefällig?

Sie möchten Ihre Prüfungsangst drastisch reduzieren. Das heißt, Sie müssen lernen, sich schlagartig entspannen zu können.Ach Sie sind ein hektischer Typ und kriegen das nie hin? Dann wird es aber Zeit, dass wir uns mal kennenlernen. Denn solange Sie es nicht getestet haben, können Sie es auch nicht wissen.

Aber zurück zu unserem Beispiel. Sie werden an ein Biofeedbackgerät angeschlossen, das nichts beeinflusst, sondern nur registriert. Ich werde Ihnen die Aufgabe stellen, gedanklich die Temperatur in Ihrer Hand zu erhöhen. Warum?
Weil sich dann Ihre Blutgefäße ausdehnen. Das veranlasst Ihr Blut, ruhiger zu pulsieren. Mit zunehmender Wärme werden Sie entspannter.
Der Knüller: Sie sehen an der Anzeige des Gerätes, ob und in welchem Maße Ihnen die Temperaturerhöhung gelingt. Ich mache also keinerlei Tricks mit Ihnen, sonder Sie selbst merken, wie Sie sich beeinflussen können.

Merke: Der Mensch ist, was er denkt

Und das Beste: Nach dem Training werden Sie in der Lage sein, praktisch auf „Knopfdruck“ (das heißt durch eine kurze Vorstellung des gewünschten Prozesses) die beabsichtigte körperliche Veränderung jederzeit herbeizuführen. Ich werde es Ihnen zeigen. Live und in Farbe.

Aber ja doch … Sie haben Recht: Jeder Fall ist anders.
Allein deshalb sollten Sie jetzt gleich unverbindlich hier Kontakt mit mir aufnehmen. Dann können wir gemeinsam herausfinden, ob und wie Ihnen Biofeedback am besten helfen kann, Ihre (Entspannungs-) Ziele zu erreichen.

Bald hätte ich es noch vergessen – drei Dinge sollten nicht unerwähnt bleiben:

  1. Das Biofeedbackgerät ist nur für die Dauer des Trainings notwendig. Danach sind Sie fit und benötigen es nicht mehr.
  2. Kinder sprechen auf das Biofeedbacktraining besonders gut an. Lernschwierigkeiten verschwinden oft in kürzester Zeit.
  3. Biofeedback kann zwar viel, aber nicht alles. Sehen Sie darin bitte kein Allheilmittel.

WICHTIG:

Das Biofeedbacktraining ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker. Ich beabsichtige weder die Diagnose noch die Therapie von Krankheiten und arbeite nur mit gesunden Menschen.